R.W.Grimm

Musiker, Songwriter

geboren  wurde ich im September des Jahres 1964 in Gelsenkirchen/ Nordrhein-Westfalen, als zweiter Sohn in eine Bergmannsfamilie und lebe auch heute noch mit meiner Familie und meinen beiden Katzen im längst wieder ergrünten Ruhrgebiet. Ich absolvierte die Hauptschule und erlernte mehrere Handwerksberufe.

I was born in Gelsenkirchen/ North Rhine-Westphalia in September 1964, as the second son in a miner's family and still live with my family and my two cats in the long since greened Ruhr area. I finished secondary school and learned several trades.

Wie die Jungfrau zum Kinde, kam ich zur Musik. Ein Freund, der selbst Musiker ist, entpuppte sich als Produzent und nahm mich unter seine Fittiche. Wir produzierten den ersten Song und er brachte mich bei einem Label unter. Manchmal geschehen halt Dinge, die man vorher nicht für möglich gehalten hat.

Like the virgin to the child, I came to music. A friend, who is a musician himself, turned out to be a producer and took me under his wing. We produced the first song and he put me on a label. Sometimes things happen that you never thought possible before.

Meine Lieblingsbeschäftigungen

Natürlich Singen und Songs komponieren, Romane schreiben, Kochen, Ukulele spielen,

My favorite activities

Of course singing and composing songs, writing novels, cooking, playing the ukulele,

Lieblingsmusik

Der King (seine Musik und seine Filme), die Doo Wop Musik der 50'er und 60'er Jahre ( z.B The Crests, The Earls, neuerdings auch the crysalairs), Connie Francis ("Someone else's boy" ist eines meiner Lieblingslieder). Der Sound meiner eigenen Sturm- und Drangzeit (die Rock und Pop Musik der 70er und 80er Jahre). Als Band's: Elektric Light Orchestra, Fleetwood Mac, Queen; Kiss u.s.w! Und für ruhigere Stunden die Musik von Loreena McKennitt und irischer Folkpop wie Clannad, Capercaille, 

Favourite music

The King (his music and his movies), the doo-wop music of the 50's and 60's ( z. B The Crests, The Earls, recently also the crysalairs), Connie Francis ("Someone else's boy" is one of my favourite songs). The sound of my own Sturm- und Drangzeit (the rock and pop music of the 70s and 80s). As band's: Elektric Light Orchestra, Fleetwood Mac, Queen; Kiss and so on! And for quieter hours the music of Loreena McKennitt and Irish Folkpop like Clannad, Capercaille,

Lieblingsfilme und Serien

Hatari mit John Wayne, Die Wikinger (mit Kirk Douglas und Tony Curtis, ich finde Ernest Borgnine als Ragnar echt Klasse), Eigentlich alle Filme von Danny Kaye, Der mit dem Wolf tanzt, Vikings natürlich, Ausgerechnet Alaska (Serie über einen New Yorker Arzt, der in Alaska für sein Stipendium arbeiten muß), Rock'n Roll Daddy (Australische Serie über einen ehemaligen Rockstar und Althippie in den 90ern), Die Scharfschützen (Historische Filmserie aus der Zeit der Napoleonischen Kriege mit Sean Bean), Bezaubernde Jeannie (Barbara Eden und Larry Hagman, unschlagbar), The Big Bang Theorie, Vikings und Dharma & Greg

 

Was ich mag

Gute, wahre Freunde. Meinen alten  e39 BMW Touring ( über 20 Jahre alt, der nun nach und nach wieder auf Vordermann gebracht wird ). Mein Aquarium und meine Katzen. Rindsrouladen mit Knödel und Rotkohl. Süßen Wein, rot und weiß.

What I like

True friends. My old e39 BMW Touring (over 21 years old, which is now being restored to its former glory). My aquarium and my cats. Beef roulades with dumplings and red cabbage. Sweet wine, red and white.

Was ich gar nicht mag

Angelogen zu werden. Horrorfilme sind nicht mein Ding, Kinderschänder (gehören viel strenger bestraft), Tierquäler.  Werbung machen

 

 


Kleine Bildergallerie little Picture Gallery